Platz 8 für TVS 1

Auf Platz 8 – und damit einen Platz vor Steinbach – beendete die erste Mannschaft ihre zweite Saison in der Bezirksliga.

Dies ist, bedingt durch die besonderen Umstände mehr als ein Achtungserfolg. Da Tasaki-San naturgemäß nur für ca. 1/3 der Spiele zur Verfügung steht, war es besonders bedauerlich, dass Christoph und Jens mehr oder minder für eine jeweilige Halbserie kaum zur Verfügung standen. Und die Europa-Cup-Erfolge der Eintracht reduzierten die Teilnahmemöglichkeiten von Nicolas an unseren Spielen leider ebenso. Daher an dieser Stelle nochmals den allerbesten Dank an die weiteren Mannschaften, die uns tatkräftig unterstützt haben und dafür gesorgt haben, dass wir mit 35 verschiedenen Doppelkonstellationen wohl für einen einmaligen Rekord gesorgt haben 😉

Mit 8 Siegen (jeweils 4 in der Vor- bzw. Rückrunde), sowie zwei Unentschieden (gegen den Tabellenletzten und den Tabellenersten!) können wir an sich wirklich zufrieden sein.

Besonders zu erwähnen sind die starken Leistungen von Andreas, sowie den Ersatzspielern Marcel und Marco in der Rückrunde, sowie Hideo und alle unsere Doppel in der Vorrunde.

 

Die Gesamtbilanzen aller Einzel und Doppel findet ihr HIER

Die einzelnen Spiele der Rückrunde sind HIER ersichtlich

 

Mal sehen was die Saison 2019/20 bringt und sich das Training bei Marcel Müller mitsamt einer Einstellungsveränderung bemerkbar macht. Wir sind gespannt 🙂

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.