Drei wichtige Punkte im Abstiegskampf – TVS1 zur Halbzeit auf Platz 8

Im Derby gegen Weißkirchen wollten wir endlich die dringend benötigten Punkte im Kampf um den Klassenerhalt einfahren. Und Weißkirchen tat uns den Gafallen und trat nicht in Bestbesetzung an. Ohne die Spieler von 1-3 waren wir plötzlich Top-Favorit und schon flatterten die Nerven. Wieder einmal konnten wir nur ein Doppel gewinnen und gingen demzufolge standardmäßig mit 1:2 in die Einzel. Hier konnten wir aber unserer Stärke vertrauen und alle Spiele gingen bis zum 8:2 an uns. Doch plötzlich verloren Sebastian, Jens und Christoph ihre Spiele und es stand nur noch 8:5. Andreas zeigte aber keine Nerven und sorgte für das viel umjubelte 9:5 und zwei wichtige Punkte.

Details zum Spiel gibt es hier.

Eine Woche später ging es zum Abschluss der Vorrunde zum Tabellenletzten nach Hofheim. Hofheim trat nahezu in Bestbesetzung an und zeigten sofort, dass sie in dieser Aufstellung eigentlich auch nichts mit dem Abstieg zu tun haben wollen und gingen gleich (natürlich) mit 2:1 nach den Doppeln in Führung. Als Sebastian, Christoph und Jens verloren (und nur Nicolas gewann), dachten wir schon beim Stande von 2:5, dass es heute möglicherweise nicht reichen wird. Doch das hintere Paarkreuz um Andreas und Marcel sorgten für die Wende und wir gingen mit 4:5 in die Halbzeit. Nicolas gewann wieder sein Spiel (sein achtes in Folge!) und sorgte umgehend für den Ausgleich, ehe Sebastian sein Spiel leider nicht erfolgreich gestalten konnte. Jens und Christoph verbuchten dann endlich die nötigen Siege im mittleren Paarkreuz, ehe Andreas uns bereits das Unentschieden sicherte. Leider konnte weder Marcel noch unser Doppel für den Siegpunkt sorgen, aber auch mit dem einen Punkt schoben wir uns auf Tabellenplatz 8 vor.

Details zum Spiel gibt es hier.

Wer wissen möchte wie eng es in der Bezirksliga zugeht, schaut sich hier die Tabelle an.

Und hier gibt es die Vorrundenstatistik unserer Mannschaft.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.