Licht und Schatten nach Saisonstart bei den Herrenmannschaften

Endlich konnte man nach der abgebrochenen letzten Saison wieder in die Punktspielrunde einsteigen.

Mit sehr unterschiedlichen Ergebnissen bis zu den Herbstferien endeten die ersten Spiele in der neuen Saison 2021/22 für die Herrenmannschaften des TV Stierstadt.

Die 1. Mannschaft spielt in der Bezirksliga und steht mit zwei Unentschieden und drei Niederlage auf einem Relegationsplatz.

Besser machte es die 2. Mannschaft in der Bezirksklasse. Mit zwei Siegen und einem Unentschieden belegt man den 4. Platz.

Die 3. Mannschaft spielte stark auf und führt in der 1. Kreisliga mit zwei Siegen die Tabelle an.

Am Tabellenende dagegen muss die 4. Mannschaft nach drei Niederlagen in der 1. Kreisklasse schon jetzt zulegen, um den Klassenerhalt zu sichern.

Die 5. Mannschaft der Senioren steht in der 3. Kreisklasse mit einem Sieg und einer Niederlage in der Tabellenmitte.

Es bleibt zu hoffen, dass die Punktspielrunde durchgespielt werden kann und alle Spieler gesund bleiben.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.