Senioren-Fastnachts-Doppelturnier

Am Dienstag, 26.Februar, veranstalteten die Stierstädter Tischtennis-Senioren anlässlich der Fastnachtszeit ein Spaß-Doppelturnier unter sich.

Hierbei wurden die Paarungen aus 2 Lostöpfen zusammen gelost.

Es waren insgesamt 5 Doppelpaarungen am Start und es wurde „Jeder gegen Jeden“ gespielt.

Nach vielen spannenden und fairen Spielen, teilweise über 5 Sätze, gab es folgendes Endergebnis:

1.Margarete Dörmer und Werner Schäfer         6:2 Punkte + 11:5 Sätze

2.Walter Hohmann und Hubert Kraus               6:2 Punkte + 9:4 Sätze

3.Peter Lauer und Horst Schimanski (Jim)       4:4 Punkte + 9:6 Sätze

4.Klaus Lenz und Heinz Schmidt                     4:4 Punkte + 6:10 Sätze

5.Franz Ortanderl und Willi Schweighardt       0:8 Punkte + 2:12 Sätze

Klaus Lenz war als Kronberger Gastspieler für den verhinderten Werner Spehr eingesprungen.

Allen Teilnehmern hat es viel Spaß gemacht und einige stellten sich im Fastnachtskostüm an die Platte.

Nach dem Turnier ließ man den Vormittag noch gemütlich bei Kreppel und Kaffee ausklingen.

 

Hubert Kraus

Leiter Tischtennis-Senioren

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.