Zweite Mannschaft: Phantastische Vorrunde auf Platz 5 beendet

Mit 15:7 Punkten – und damit nur zwei Punkte hinter dem Relegationsplatz – beendete die zweite Mannschaft die Vorrunde in der Bezirksklasse Süd 4.

Nach dem knappen Sieg über Kriftel (wir berichteten) konnten wir noch drei weitere Siege einfahren. Waren die Erfolge über Bremthal (9:3; Details: http://httv.click-tt.de/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTTDE.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=10109077&championship=B3+17%2F18&group=307688) und über Hornau (9:2; Details: http://httv.click-tt.de/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTTDE.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=10109110&championship=B3+17%2F18&group=307688) noch erhofft worden, so war das hart umkämpfte 9:7 über den Aufstiegsfavoriten Eintracht Oberursel eine weitere positive Überraschung. Andreas Hirschfeld mit wieder einmal zwei Einzeltriumphen und Rüdiger Nowak im hinteren Paarkreuz sorgten für vier Punkte. Auch im Doppel holten wir wieder drei Punkte – wir stellen mit Jens/Andreas das Top-Doppel der Bezirksklasse! – und auch Marco sowie Jens konnten jeweils ein Einzel für sich entscheiden. Details zum spannenden Spiel gibt es hier: http://httv.click-tt.de/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTTDE.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=10109133&championship=B3+17%2F18&group=307688

Für die Rückrunde heißt es also Angriff auf den Relegationsplatz!

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.