TVS 2: Nach 4 Spieltagen auf Platz 4

Die nahezu komplett neu formierte zweite Mannschaft schlägt sich nach dem Klassenerhalt der letzten Saison sehr gut.

Der ehemalige Erstmannschaftspieler Jens Maurer, sowie die drei Neuzugänge Andreas Hirschfeld, Rüdiger Nowak und Marco Schlünß bilden zusammen mit „Famille Herrmann“ das Grundgerüst.

Zum Auftakt konnte man bereits überraschend mit Neuenhain einen der Favoriten auf die Meisterschaft bezwingen. Hier deutete sich bereits die Ausgeglichenheit an, konnte doch jeder Spieler mindesten einen Erfolg beisteuern. Details gibt es hier: http://httv.click-tt.de/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTTDE.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=10109100&championship=B3+17%2F18&group=307688

Leider mussten wir bereits im darauffolgenden Spiel bei der SG Hausen verletzungsbedingt auf Christian verzichten. Bedingt durch das Aufrutschen, sowie der für uns ungewohnten Kälte in der Halle wurden wir unter Wert mit 4:9 von der Platte gejagt. Details gibt es hier: http://httv.click-tt.de/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTTDE.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=10109104&championship=B3+17%2F18&group=307688

Im folgenden Spiel gegen Hattersheim konnte krankheitsbedingt zusätzlich auch noch Jens nur zu den Doppeln antreten. Hinzu kam eine ungewohnte verkleinerte Spielfläche und so trennten wir uns am Ende leistungsgerecht 8:8 Unentschieden. Im Endeffekt aber ein unnötiger Punktverlust. Auch hier gibt es Details: http://httv.click-tt.de/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTTDE.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=10109114&championship=B3+17%2F18&group=307688

Immer noch ohne Christian und immer noch mit einem kränklichen Jens fuhren wir nach Kelkheim und waren gespannt was uns erwartet. Zumal wir auch noch auf Martin verzichten mussten. Doch die Ersatzspieler Joachim und Christoph zeigten, dass unser Verein eine große Leistungsdichte hat. Und nachdem auch Andreas trotz eines beim Warmspielen erlittenen Hexenschusses überzeugend zwei Siege einfuhr, konnten wir bereits nach zwei Stunden die Sachen packen und zufrieden mit einem 9:3 Erfolg die Heimreise antreten. Details hier: http://httv.click-tt.de/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTTDE.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=10109119&championship=B3+17%2F18&group=307688

Mit 5:3 Punkte belegen wir damit aktuell Platz 4 und nach den Herbstferien erwartet uns der Stadtnachbar aus Oberstedten zum Lokalduell. Drückt uns die Daumen!

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.