1. Herren: Ohne Doppel keine Punkte

In der vergangenen Woche bestritt die erste Mannschaft zwei Punktspiele.
Am Donnerstag war man beim größten Favoriten auf die Meisterschaft, der Mannschaft aus Ober-Erlenbach zu Gast. Ben kam für den kurzfristig ausgefallen Christoph zum Einsatz und somit mussten auch die Doppel neu aufgestellt werden. Doch Tasaki/Nico, Sebastian/Ben und Marcel/Patrick konnten keinen einzigen Sieg erzielen. Somit sah es nach einem kurzen Abend aus.

Nico, Tasaki und Sebastian ließen sich davon allerdings nicht beirren und sorgten nach Marcels Niederlage dafür, dass man sich weiterhin Chancen ausrechnen konnte. Ben gab sich größte Mühe konnte dem stärkeren Eberhardt kein Paroli bieten. Patrick hingegen kämpfte sich bis in den fünften Satz den er anschließend unnötig in der Verlängerung mit 11:13 verlor. Somit stand es nach den ersten Einzeln 6:3.

Im zweiten Durchgang sag es zwischenzeitlich nach einem weiteren Sieg für Tasaki aus, doch er konnte die Führung leider nicht nach Hause bringen und musste sich geschlagen geben. Nico und Sebastian sorgen mit ihren Sieg für den Anschluss, doch Marcel (2:3) und Patrick konnten nicht mithalten womit am Ende eine doch recht knappe 5:9 Niederlage auf dem Papier stand.

Am Freitag ging es dann nach Wallau und man musste auf Christoph und den angeschlagenen Sebastian verzichten. Doch auch an diesem Tag waren die Doppel wieder bescheiden und Nico/Marcel & die Ersatzmänner Martin/Andreas verloren unglücklich im fünften Satz. Das vordere Paarkreuz konnte wieder zweimal punkten, die Mitte um Marcel und Patrick war chancenlos während Martin und Andreas beide ihr Spiel im fünften Satz abgaben. Anschließend konnte nur noch Nico einen weiteren Punkt beisteuern, sodass nach den verloren Spielen von Tasaki und Marcel die Niederlage besiegelt war.

Doch die Mannschaft ist weiterhin guter Dinge, denn es kommen definitiv noch leichtere Gegner und dann werden wir zeigen, wieviel Potential in uns steckt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.