5. Mannschaft: Bericht Vorrunde 2013

Die 5.Mannschaft hat die Vorrunde sehr erfolgreich abgeschlossen. Mit 14:0 Punkten wurden wir Herbstmeister.
Zum Einsatz kamen: Hubert Kraus, Werner Spehr, Hans Aumüller, Peter Lauer und Margarete Dörmer.

In den Top-Ten-Listen wurden folgende Plätze belegt:Einzel
  1. Hubert Kraus          + 15
  2. Werner Spehr         + 10
  8. Hans Aumüller        +  7
10. Peter Lauer             +  6

Doppel
  2.  Dörmer/Lauer           + 3
  6.  Aumüller/Kraus        + 3
  8.  Lauer/Spehr             + 2
10.  Aumüller/Spehr         + 1

In der Pokalrunde wurde die Endrunde im Februar 2014 in Grävenwiesbach erreicht.

Da die 5. Mannschaft nur aus Mitgliedern der Dienstag-Seniorengruppe besteht, traten wir in der Regel mit einem Altersdurchschnitt von 70,75 Jahren an.
Umso mehr ist die gute Spielleistung zu bewerten. Hierzu trägt auch das Training am Dienstagmorgen
erheblich bei.

An den Kreismeisterschaften haben Peter Lauer, Werner Spehr bei den Ü70, Hubert Kraus bei den Ü60 teilgenommen.
Werner Spehr und Hubert Kraus auch an den Bezirksmeisterschaften.

Margarete Dörmer  wurde bei den Kreismeisterschaften der Seniorinnen (hier spielen Ü40 bis Ü70 in einer Gruppe)
zusammen mit Yan Gödel aus Königstein 2.
Im Doppel und bei den Bezirksmeisterschaften 1. bei den Ü65 Seniorinnen ( 1Teilnehmerin) und qualifizierte sich für die Hessenmeisterschaften.
Im Doppel wurde sie bei den Ü50  20. im Doppel.

Wir hoffen dass wir unsere bisherigen guten Leistungen auch in der Rückrunde fortsetzen können und eventuell die Meisterschaft erringen.

Hubert Kraus
Mannschaftsführer und Ehrenpräsident

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.