4. Herrenmannschaft in der Rückrunde weiter ungeschlagen

Am 10.03. empfing die 4. Mannschaft den bis dahin ungeschlagenen Tabellenführer aus Gonzenheim. In dem nicht immer hochklassigen aber jederzeit spannenden  Spitzenspiel gelang es Stierstadt den Gästen die erste Niederlage der Saison beizubringen. Entscheidend für den Sieg an diesem Spieltag war die Ausbeute von vier Siegen im hinteren Paarkreuz (danke Michael, danke Marc). Dazu kamen je ein Sieg im mittleren Paarkreuz von Rene und Sascha, ein Punkt steuerte Lukas im vorderen Paarkreuz bei. Einzig Geburtstagskind Rolf ging im Einzel an diesem Abend leer aus. Die restlichen Punkte zum 9:6 Erfolg wurden in den Anfangsdoppeln durch Rolf/Rene und  Sascha/Marc eingefahren.

Mannschafts-Methusalem

Rolf

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.