4.Herren: Zurück an der Tabellenspitze

Mit einem glanzlosen 9:2-Heimerfolg gegen TuS Steinbach 3 konnte sich die 4.Mannschaft wieder an die Tabellenspitze der 2.Kreisklase Gruppe 2 setzen. In der Besetzung Marc M., Martin, Moritz, Markus, Domi und Willi („Jonas“) führte man nach den Doppeln bereits 3:0. Anschließend gewannen 5 Spieler, sodass es zwischenzeitlich 8:0 für Stierstadt stand. Nun war es an Willi das Spiel zu unseren Gunsten zu beenden, doch sein erfahrener Gegner macht ihm mit seinen Noppen mehr Probleme als erwartet und schließlich musste er sein Spiel abgeben. Marc verlor sein Einzel im Duell der Spitzenspieler knapp mit 9:11 im 5.Satz, sodass es „nur“ noch 8:2 stand. Doch mehr als ein wenig Ergebniskosmetik sollte für unsere Steinbacher Gäste nicht mehr herausspringen, denn Martin drehte sein Spiel nach einem 0:2-Satzrückstand noch in einen Sieg. Anzumerken hierbei ist noch, dass Moritz sein Spiel zu diesem Zeitpunkt bereits gewonnen hatte – es sollte allerdings nicht mehr zählen …

Autor: MH

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.